Gesundheitsnetzwerk.at Tennengau

Vortragsreihe Gesundes Salzburg

Die Smartphonenutzung ist im Alltag und in den Familien keine Randerscheinung mehr.

Die Pro- und Contra-Debatte zur Nutzungshäufigkeit und -länge verläuft quer durch alle wissenschaftlichen Disziplinen. Fakt ist, dass die Verwendung von Smartphones weder dumm noch krank macht, aber uns verändert. Dabei spielen die soziale und emotionale Ausgangsposition eine wichtige Rolle. Wie viel Raum dem Handy im Familiengefüge "zusteht" und wie ein sozial verträglicher und verantwortungsvoller Umgang damit möglich wird, darüber informieren die Referentinnen in den Vorträgen.
Eintritt frei!

SALZBURG-STADT
Dienstag, 10. März 2020, 19:00 Uhr
Saal der Salzburger Nachrichten
Karolingerstraße 40

Mag.a Marianne Wintersteller
Psychologin, Österreichisches Zentrum für psychologische Gesundheitsförderung
an Schulen, Bildungsdirektion Salzburg


Sonja Messner, MA
Erziehungswissenschaftlerin, diplomierte Erwachsenenbildnerin,
Medien & Gesellschaft / akzente Salzburg


Moderator: Dr. Gerhard Schwischei, Salzburger Nachrichten

Eine Informationsreihe der Österreichischen Gesundheitskasse und dem
Kuratorium für psychische Gesundheit in Kooperation mit den Salzburger
Nachrichten, der Salzburger Woche und dem ORF Radio Salzburg.


Kontakt: GIZ der ÖGK, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. +43 5 0766-178800

 ST. JOHANN/PG.
Mittwoch, 11. März 2020, 19:00 Uhr
Kultur- und Kongresshaus „Am Dom“
Leo-Neumayr-Platz 1

ZELL AM SEE
Donnerstag, 12. März 2020, 19:00 Uhr
WIFI-Wirtschaftskammer
Schulstraße 14

TAMSWEG
Freitag, 13. März 2020, 19:00 Uhr
WIFI-Wirtschaftskammer
Friedhofstraße 6