Psychotherapie

Psychotherapie

Ziel der Psychotherapie ist es, psychische Leiden zu heilen oder zu lindern, innere Krisen zu bewältigen, belastende Verhaltensweisen und Einstellungen zu verändern sowie seelische Reifung und persönliches Wachstum zu fördern.

Sie findet in Form von Einzel-, Paar-, Familien- oder Gruppensitzungen statt. Versicherte einer österr. Krankenkasse können eine finanzielle Unterstützung der Psychotherapie beantragen –

Infos: ARGE Psychotherapie Tel. 0662/ 8889 1811 oder 1812 oder im Servicecenter Ihrer Krankenkasse

Psychotherapeuten im Tennengau: auch in der Broschüre unter                                                                                                                                         https://www.psychotherapie.at/sites/default/files/files/slp/SLP-PsychotherapeutInnen-Verzeichnis-Tennengau-2019.pdf

  • Ambach-Weinzierl Ursula MEd BSc, Kleizergasse 2/6, 5400 Hallein Tel. 0664/ 26 01 511, email:ursula.ambach@psychotherapie-epb.at
  • Brandauer Jakob Mag.,Dorrekstr.2, 5400 Hallein, Tel. 0680/ 31 81 370, brandauer.jakob@gmx.at
  • Eichhorn Margit Mag., Ederstr. 5/1, 5400 Hallein, Tel. 0676/ 40 85 502, margit.eichhorn@speed.at
  • Freunberger Magdalena Dr.med, Halleiner Landesstr. 775, 5412 Puch, Tel. 0664/ 54 52 881, magdalena.freunberger@calbelink.at
  • Gsenger Anna, Markt 253f, 5441 Abtenau, Tel. 0664/ 36 22 655, praxis.anna.gsenger@gmail.com
  • Hohenwarter-Lohfeyer Gabriele Mag., Dorrekstr. 2, 5400 Hallein, Tel. 0660/ 36 00 539,hohenwarter@psycho-therapie.at
  • Klappacher Anita Mag.(FH) MSc, Kornsteinplatz 11, 5400 Hallein, Tel. 0677/ 61 45 6880, praxis@psychotherapie-klappacher.at
  • Koinig Gerhard, Guggenmoosstr. 10, 5400 Hallein, Tel. 0650/ 77 88 777, gerhard.koinig@sbg.at
  • Kovacs Elisabeth Dr., Thunstr. 16, 5400 Hallein, Tel. 0650/ 49 62 638, ekovacs@gmx.at
  • Längle-Pollhammer Brigitte Mag., Dr.Albert-Ederstr. 5, 5400 Hallein, Tel. 0664/ 43 42 696, blaengle@gmx.at
  • Mair Magdalena Mag., Dorrekstr. 2, 5400 Hallein, Tel. 0699/ 10 37 12 18,mair.magdalena@aon.at
  • Mayerhofer Lisbeth Mag. MSc, Georgenberg 185, 5431 Kuchl, Tel. 0680/ 24 61 230
  • Moisl Ulrike Mag., Sigmund Thunstr. 16, 5400 Hallein, Tel. 06245/ 78 2 46, u.moisl@ts-r.at
  • Müller-Bardorff Marcus DSA, Unterer Markt 1, 54oo Hallein, Tel. 0699/ 10 96 99 92, m.mueller-bardorff@psychotherapie-epb.at
  • Pfurtscheller-Dachs Elisabeth, Bahnhofstr. 98, 5440 Golling, Tel. 0664/41 34 714, pfurtscheller@gestaltpraxis.info
  • Rebholz Susanne MSc, Halleiner Landesstr. 775, 5412 Puch, Tel. 0699/ 81 53 0324, susanne.rebholz@gmx.at
  • Reimann Sonja BSc, Tel.0664/ 18 23 733, sonjareimann@gmx.at
  • Rieger Ludger, Oberer Markt 3, 5400 Hallein, Tel. 0676/ 67 44 412, praxis-hallein@ludger-rieger.at
  • Sacherer Johannes Mag., Dorrekstr. 2, 5400 Hallein, Tel. 0664/ 84 06 279, office@psychotherapeut-hallein.at
  • Sommerhuber-Pfeiffer Verena Mag., Kornsteinplatz 12/2.Stock, 5400 Hallein, Tel. 06245/ 70 8 78, verena_sommerhuber@gmx.at
  • Spitzer-Gastager Judith Mag., Unterer Markt 1, 5400 Hallein, Tel. 0664/ 45 48 345, judith.spitzer@psychotherapie-epb.at
  • Tortorella Susanne Mag., Bahnhofstr. 98,5440 Golling und Markt 253f 5441 Abtenau, Tel. 0660/ 50 23 927, praxis@tortorella.at
  • Vespermann Verena MSc, Kleizergasse 3/13, 5400 Hallein, Tel. 0650/ 92 17 316, v.vespermann@gmx.at
  • Wellek-Mestian Rose-Marie BA, Ederstr. 6, 5400 Hallein, Tel. 0699/ 18 41 19 71,rose@wellek.at
  • Wessenmayr Elfriede Mag., Kornsteinplatz 12/2. Stock, 5400 Hallein, Tel. 0650/ 52 46 424, wessenmayr@psychotherapie-hallein.at
  • Zott Herwig Dr., Kornsteinplatz 12/2.Stock, 5400 Hallein, Tel. 06245/ 70 8 78, zott@psychotherapie-hallein.at

Hier finden Sie ein Informationsblatt zum Thema
Diabetes mellitus ist nicht nur eine körperliche Erkrankung. Körper, Psyche und soziale Aspekte beeinflussen sich gegenseitig und machen das vollständige Krankheitsbild aus. Menschen mit Diabetes mellitus sind großen seelischen Belastungen ausgesetzt. Das Alltagsleben wird bestimmt von Essverhalten, Blutzuckermessung, notwendiger Bewegung und vielen psychischen und sozialen Aspekten. Wir bieten Ihnen im Umgang mit Ihrem Diabetes im Alltag kompetente psychologische Beratung an. Gemeinsam suchen wir unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebensbedingungen und Ressourcen individuelle Strategien, damit Sie den Lebensstil finden, der Ihnen und Ihrem Diabetes mellitus gut tut.

  • Mögliche Themen:
  • Diagnoseschock, Akzeptanz des Diabetes mellitus und der Therapie
  • Ängste, vor allem vor Blutzuckerentgleisungen und Folgeerkrankungen
  • Schuld- und Schamgefühle
  • Gefühle der Hilfslosigkeit, Stress, Burnout
  • Rauchen und Diabetes
  • Depression, Zwänge, Essstörungen, Süchte
  • Partner- und Familienkonflikte
  • Soziale Unsicherheiten bzw. Probleme

Weitere Unterstützungsangebote, Vernetzung usw.

Ihre Ansprechpartnerin freut sich auf Sie.
MMMag.a Evelyn Walder, Klinische- und Gesundheitspsychologin
E: evelyn.walder@oegk.at

Weil Reden hilft!
Wenn Sie merken, dass Sie selbst oder eine Angehörige/ ein Angehöriger in Zeiten wie diesen mit Ängsten, Depressionen, Schlafstörungen oder Einsamkeit kämpfen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, eine Perspektive und Pläne für die Zeit danach zu haben und so viel Normalität im Alltag zu erleben, wie möglich.
Im Gespräch mit einer unserer Gesundheitspsychologinnen finden Sie heraus, was Sie genau belastet, was Sie dagegen tun können und wie Sie lernen, trotzdem bewusst zu entspannen. Sichern Sie sich ihren kostenlosen Termin und vereinbaren Sie eine telefonische oder persönliche Einzelberatung bei unseren GIZ-Gesundheitspsychologinnen:

MMMag. Evelyn Walder (GIZ-Zentrale Salzburg)
05 0766-178121
evelyn.walder@oegk.at

Mag. Christa Seiwald (GIZ-Innergebirg Kundenservice Bischofshofen)
05 0766-178131
christa.seiwald@oegk.at